• Selbstverpflegung
  • Betten für 2 Erwachsene
  • Gebäude aus dem 16. Jahrhundert
  • Stadtzentrum
  • Flughafenabholung
  • Kostenloses WLAN

Presse

Hier sind einige der Publikationen und Websites mit Rezensionen des Valletta G-House.

THE GUARDIAN

Liebesnest

Der Reiseteil des The Guardian hat das Valletta G-House zu den 5 besten Valentinsreisezielen erklärt. Die britische Zeitung erwähnte Valletta neben Paris und Venedig (21.1.06). “Ein epochales Haus mit riesigen Ölmalereien auf Kalksteinwänden als passende Szenerie für große romantische Gesten”.

ELLE UK

Urlaubs-Special

Die Kreditkrise steht den Lesern des Elle-Magazins nicht im Wege. Die Dezember-Ausgabe von Elle zeigt nur gute Neuigkeiten, mit hippen neuen Destinationen für jedes Budget. Und raten Sie mal, ganz oben auf der Liste steht unsere eigene Boutique-Unterkunft als “eine schicke Wohnung in einem Stadthaus aus dem 16. Jahrhundert”. Elle beschreibt das Haus weiter als “voll mit originalen Features” und stellt auch einige trendige Unterhaltungsmöglichkeiten vor.

THE OBSERVER MAGAZINE

Häuser wie Zuhause

Städtereisen liegen voll im Trend. Billige Flüge bedeuten, dass Sie erwägen können, das Wochenende in einer europäischen Stadt Ihrer Wahl zu verbringen und kein Vermögen mehr dafür ausgeben müssen. Nicola Eseard von The Observer Magazine empfiehlt Wohnungen für eine einzigartige Städtereise. “Diese romantische Wohnung befindet sich in einem Gebäude aus dem 16. Jahrhundert im Herzen von Valletta, der Hauptstadt der Insel Malta – und einer der am meisten unterschätzten Städte Europas.” schreibt Eseard – “Diese Wohnung für 2 Personen strahlt Opulenz aus, von den gekreuzten Steinbögen über den maltesischen Kalkstein und das Kunstwerk im Wohnzimmer, den reich gefliesten Böden und den hängenden Tapisserien im Schlafzimmer bis hin zum holzgeschnitzten Balkon. “

BELL’EUROPA TRAVEL MAGAZINE

Der Inbegriff des lokalen Lebensstils

Die Reisejournalistin Raffaella Piovan und der Fotograf Alfio Garozzo suchten die besten Unterkünfte in der barocken Stadt Valletta für die Oktober-Ausgabe des italienischen Reisemagazins Bell’Europa. Sie wählten das Valletta G-House als Inbegriff des örtlichen Lebensstils aus – “Un vero esempio di stile di vita locale”, um dann auszuführen, dass das Ambiente des Hauses bis ins kleinste Detail von Kunst geleitet ist, seine Farben und Einrichtungsgegenstände Ausdruck des Stils und der Leidenschaft seiner Besitzer seien – “Qui l’atmosfera e ‘curata in ogni dettaglio; Colori e arredi esprimono gusti e passioni dei padroni di casa.”

THE SUNDAY TIMES TRAVEL SECTION

Wunderbar romantisch

Richard Greens Reiseklinik beantwortet die Reiseprobleme der Leser. Auf die Bitte, eine Unterkunft mit Selbstverpflegung in Malta zu empfehlen, gibt es kein Zögern. “Für etwas wunderbar Romantisches ist das Valletta G-House ideal.”, schreibt er. “Sie betreten dieses einzigartige Stadthaus aus dem 16. Jahrhundert über eine kleine Tür in einer ruhigen Straße in der Nähe von Fort St. Elmo. Das Schlafzimmer hat einen markanten Fliesenboden, ein großes Eichenbett, Balken und einen traditionellen maltesischen Balkon. “

ROTAS E DESTINOS

Portugiesisches Reisemagazin

Rotas e Destinos aus dem April 2009 ist die neueste Publikation, die das G-House in einem 6-Seiten-Hochglanz-Special über die Insel erwähnt. Für jene unter Ihnen, die diese Sprache sprechen (und für die netten Suchmaschinen im Internet), hier ist, was der Artikel über uns zu berichten hatte:

“No que toca a alojamento, a oferta hoteleira abunda em Malta. No entanto, alugar uma casa num bairro popular da capital proporciona certamente uma experiência especial. Primeiro projecto do género de Aldo Gatt, director de arte na área da publicidade a residir em Londres, a G-House é um boutique place num edifício do século XVI. Cruza o seu hobby de recuperar casas e o trabalho, através, por exemplo, dogrande quadro que ornamenta o quarto, baseado num clássico de Eugène Delacroix mas resultante de uma foto do inglês Tim Flach, feita para uma campanha da luta contra o cancro. Está já alugada até Agosto, provavelmente com a ajuda da divulgação em revistas internacionais.”

Wir fühlen uns extrem geschmeichelt… Glauben wir zumindest.”

DK TOP 10 GUIDEBOOKS

Nichts kann diese Romantik schlagen

Das Top 10 Malta & Gozo Guidebook berichtet vom Valletta G-House al seines der Top-10-Plätze mit am meisten Charakter für einen Aufenthalt und nennt es “ungewöhnlich und charmant”. Die Reisejournalistin Mary-Anne Gallagher schreibt weiter – “Nichts kann diese Romantik schlagen.”

HOMEWORKS INTERIORS MAGAZINE

Romantisch und idyllisch

Die 23. Ausgabe des Inneneinrichtungsmagazins Homeworks berichtet über das Valletta G-House in einer Reihe von Artikeln über die maximale Nutzung von Raum. Die Redakteurin Lisa Borain schreibt von einem Haus, das “romantisch und idyllisch ist, ohne das Gefühl der Kleinheit hervorzurufen”. Mit atmosphärischen Fotos von Brian Grech und Alan Carville beschreibt der Artikel, wie das Valletta G-House “früher ein Teil eines größeren Hauses war, dessen Eingang jetzt der Flur von Wohnungen in der Republic Street ist.”

LONELY PLANET GUIDEBOOK

“Sie müssen früh buchen, um Zeit in diesem opulenten Apartment verbringen zu können”

Lonely Planet nimmt das Valletta G-House in seine Topauswahl mit auf. Die Reisejournalistin Carolyn Bain schreibt von “leistbarem Luxus und unglaublichem lokalen Charakter” bei der Beschreibung des Valletta G-House und verwendet Wörter wie “großartig”“wunderschön” und “glamourös”.

FLAIR INTERIORS MAGAZINE

Die Zimmer geben die Geschichten jener wieder, die hier gelebt haben

VÜber das Valletta G-House wird im Hochglanzmagazin des Malta Sunday Independent berichtet. Diese Ausgabe widmet sich Valletta und beinhaltet ein Interview mit dem Besitzer. “Das Haus ist nicht flamboyant dekoriert – das wäre zu viel für einen so kleinen Raum gewesen, aber es ist fast so bunt wie seine menschlichen Nachbarn und wir haben es mit Erinnerungsstücken und Fotos personalisiert.”

Informationen für Reisejournalisten & Redakteure

Wenn Sie Interesse haben, das Haus zu besichtigen, kontaktieren Sie mich bitte unter 0+356 77654321 oder über das Kontaktformular auf der Seite mit den Verfügbarkeiten. Ebenso, wenn Sie hochauflösende Bilder des Hauses benötigen oder sonstige Informationen, die wir Ihnen gerne zukommen lassen.